.               . 
Logo Verein Furka Bergstrecke
 

Sektion Berlin-Brandenburg

Aktuelles, Einladungen, Berichte | Adressen | Termine | Sektionstreffen | Bauwoche | Links | Mailingliste | "Vergangenes"


Aktuelles, Einladungen, Berichte ...

   

Sektions-Stammtisch:

(13.6.2019) Die Stammtisch-Termine bis Mai 2020 sind fest: zur Terminliste

   

Theatermodell der Lok 6 'WEISSHORN'" in 'gute Hände' abzugeben!

Theatermodell Lok 6 'WEISSHORN' als Blickfang auf der Bühne der 25. Berliner Modellbahnausstellung 2019

(7.4.2019) Nach der erfolgreichen 25. Berliner Modellbahnausstellung haben wir die Webseite über das von unserem ehemaligen Sektionsmitglied Hans Burwig gebaute Theatermodell der Lok 6 überarbeitet und um etliche aussagekräftige Fotos erweitern können. Wir sind weiterhin auf der Suche nach einem Verein / einer Gruppe / einem Interessenten, der das hübsche Modell übernehmen möchte, denn wir haben keine dauerhafte Verwendung dafür, und auch ein geeigneter wettergeschützter "Lokschuppen" steht nicht dauerhaft zur Verfügung.
 
Interessenten melden sich bitte beim Vorstand der Sektion, und den Transport (auch über weitere Strecken!) können wir übernehmen. Wir haben da jetzt einige Erfahrung sammeln können.

   

26. Berliner Modellbahnausstellung:

(15.5.2019) Teppfuhler beim Termin korrigiert - in 2020 wird mal wieder geschaltet, der Februar hat also 29 Tage

   

Sektion Berlin-Brandenburg bei Facebook:

Wir haben jetzt auch eine eigene Facebook-Seite - schaut doch mal vorbei: https://www.facebook.com/FurkaBlnBrb/.


Wir über uns: Bahnhof Realp DFB, Sommer 1997, kurz vor der Abfahrt des Zuges 

Die Sektion 'Berlin-Brandenburg' im Verein Furka Bergstrecke gibt es seit dem Frühjahr 1997. Aber schon im August 1991 haben sich die ersten Furka-Freunde zusammengesetzt, eine 'Regionalgruppe Berlin-Brandenburg' gegründet und sich regelmäßig getroffen, um zusammen für das gemeinsame Ziel 'Mit Dampf von Realp über Gletsch nach Oberwald' zu arbeiten. Durch die große Entfernung aus dem Nordosten Deutschlands bis zur Furka-Bergstrecke beschränkt sich unsere praktische Mitarbeit vor Ort meist auf eine Bauwoche im Jahr. Ansonsten versuchen wir aber durch viel Öffentlichkeitsarbeit auf die landschaftlich wunderschön gelegene Furka-Bergstrecke aufmerksam zu machen.

Wir haben nun schon mehrere Male an der Modellbahnausstellung des MEC Weinbergsweg (zuerst unter dem Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz, dann im Landsberger Forum und zuletzt im Postbahnhof am Ostbahnhof) mit einem Stand teilgenommen und konnten dort viele der bis zu 30.000 Besucher über die Arbeit an der Bergstrecke informieren. 

Modellbahnausstellung 2002 Auch veranstalten wir seit 1995 jedes Jahr im Winter selbst eine Modellbahnausstellung, früher in der Schule in Hellersdorf, in der wir auch viele Jahre auch unsere Sektionstreffen machen konnten, jetzt im KulturGut Marzahn. Hierbei steht neben der Information über die Furka-Bergstrecke im Vordergrund, daß die Besucher auch mal selbst eine der Loks steuern dürfen, was besonders bei den Kindern unter den jeweils etwa 1500 Besuchern gut ankommt. Über unsere Ausstellungen: 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2002.

Außerdem machen wir in unregelmäßigen Abständen Exkursionen zu anderen interessanten (Schmalspur-)Bahnen. Wer hat eine gute Idee und macht die Planung der nächsten Exkursion?

Wir sind Mitglied im MOBA - Modellbahnverband in Deutschland e.V. Logo MOBA Deutschland, klein


Top

Kontaktadressen der Sektion:

N. N. (Präsident der Sektion) - dieses Amt ist momentan leider nicht besetzt.
Dieter Frisch, Konrad-Wolf-Str. 66b, D-13055 Berlin, Tel.: 030-979.32.70 (Vizepräsident) - Email: Hier klicken zum Senden einer Mail an einen stv. Sektions-Vorsitzenden
Lothar Müller (Vizepräsident) - Email: Hier klicken zum Senden einer Mail an einen stv. Sektions-Vorsitzenden
Hauke Heinecke (Schriftführer) - Email: Hier auch klicken zum Senden einer Mail an das Sekretariat der Sektion
Carsten Segieth (Kassierer, Webmaster) - Email: Hier auch klicken zum Senden einer Mail an den Kassierer und Webmaster der Sektion

Top
Termine: ... und hier geht es zum Archiv der bereits "vergangenen" Termine ...
So, 25. August 2019   Exkursion / Sektionsausflug zur Museumsfeldbahn Leipzig Lindenau
  • Bitte umgehend bei unserem Vizepräsidenten Lothar Müller (an)melden, damit der Ausflug auch wirklich stattfinden kann!
  • Fr, 13. September 2019 18:00 Uhr Sektionstreffen - im Klubraum im "Aufsturz", Oranienburger Str. 67 in 10117 Berlin. Details + Anfahrt: siehe weiter unten.
  • Aktuelle Berichte, z.B. von der Bauwoche der Sektion
  • erste Planung 26. Berliner Modellbahnausstellung
  • Fr, 15. November 2019 18:00 Uhr Sektionstreffen (*) - im Klubraum im "Aufsturz", Oranienburger Str. 67 in 10117 Berlin. Details + Anfahrt: siehe weiter unten.
  • Aktuelle Berichte von Saison 2019 auf der Furka-Bergstrecke
  • Vorschau 26. Berliner Modellbahnausstellung
  • Fr, 24. Januar 2020 18:00 Uhr Sektionstreffen (*) - im Klubraum im "Aufsturz", Oranienburger Str. 67 in 10117 Berlin. Details + Anfahrt: siehe weiter unten.
  • Aktuelle Berichte von der Furka-Bergstrecke
  • Detailplanung 26. Berliner Modellbahnausstellung
  • 29. Februar + 1. März 2020 Sa. 10 - 18 Uhr
    So. 10 - 17 Uhr

    Einlaß bis 30 Minuten vor Ausstellungsende.
    26. Berliner Modellbahnausstellung der Sektion Berlin-Brandenburg in Zusammenarbeit mit den Busfreunden Berlin im KulturGut Marzahn, Alt-Marzahn 23 in 12685 Berlin-Marzahn
    Die Teams der Sektion Berlin-Brandenburg des Vereins Furka-Bergstrecke und der Busfreunde Berlin zeigen mit vielen anderen Modellbahnfreunden und -clubs Modelleisenbahnen in verschiedenen Spurweiten sowie einen Überblick über die Dampfbahn Furka-Bergstrecke.
    Fr, 13. März 2020 18:00 Uhr Sektionstreffen - im Klubraum im "Aufsturz", Oranienburger Str. 67 in 10117 Berlin. Details + Anfahrt: siehe weiter unten.
  • Auswertung 26. Berliner Modellbahnausstellung
  • Aktuelle Berichte von der Furka-Bergstrecke
  • Fr, 8. Mai 2020 18:00 Uhr Sektionstreffen - im Klubraum im "Aufsturz", Oranienburger Str. 67 in 10117 Berlin. Details + Anfahrt: siehe weiter unten.
  • Planung Bauwoche 2020
  • Aktuelle Berichte von der Furka-Bergstrecke
    • (*) dieser Stammtisch weicht ab von unserem Plan "2. Freitag im ungeraden Monat"
    • Blau + 'kursiv' gesetzte Termine sind noch nicht endgültig sicher, hier ist die Planung noch nicht ganz abgeschlossen oder es haben sich leider noch nicht genügend Teilnehmer gemeldet
    • Bitte vorher hier noch mal nachschauen und/oder direkt bei uns nachfragen!

    Top

    Sektionstreffen:

    Wir treffen uns etwa alle zwei Monate, wenn möglich am 2. Freitag im ungeraden Monat. Wegen unserer Bauwoche im Juli findet da meist kein Treffen statt, und der Termin im Mai verschiebt sich oft wegen der Feiertage.

    Ort ist jetzt der Klubraum im "Aufsturz" in der Oranienburger Straße 67, in 10117 Berlin-Mitte (der Klubraum ist ganz hinten im Aufsturz, noch an den Toiletten vorbei - und bitte nicht zum "Klub" in den Keller hinab!). Damit bleiben wir bei dem, was wir schon sehr lange gesucht hatten: einem Treffpunkt, der "etwas zentraler liegt"! Direkt am S-Bhf Oranienburger Straße gelegen (Tram und Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn, S1, S2, S25) und nur ein paar Minuten zu Fuß vom U-Bhf Oranienburger Tor (U6) und vom Bahnhof Berlin-Friedrichstraße entfernt ist das für alle zentral und gut erreichbar - siehe die blaue Markierung rechts auf der Karte.

    Auch Nicht-Mitglieder und Nicht-Aktionäre sind zu unseren Treffen natürlich ganz herzlich willkommen, ebenso auch Gäste anderer Sektionen! 

    Für unsere Treffen suchen wir auch immer "Freiwillige", die an einem Termin einen Vortrag zeigen wollen. Laptop und Beamer sind nach Absprache vor Ort. 


    Größere Karte anzeigen

    Top
    Probefahrt in der Schwaigstraße, kurz hinter dem Depot Realp, Sommer 1997Bauwochen an der Furka:

    Meistens im Sommer (i.allg. während der Berliner Schulferien) fährt eine Gruppe mit ca. 10 Fronarbeitern der Sektion Berlin-Brandenburg für eine Woche an die Furka. Es hat sich in den letzten Jahren ein 'harter Kern' gebildet, der mit leichten Veränderungen fast immer dabei ist, so daß es immer wieder großen Spaß macht, kennt man doch einen Teil der 'Arbeiter' bereits. 

    Wer Interesse an einer Mitarbeit hat wendet sich für die 'Berliner Woche' an unsere Sektion Hier klicken zum Senden einer Mail zum Thema Bauwoche, einen Eindruck geben die Berichte der Bauwochen: 2015, 2014, 2012, 2011, 2010, 2009, 2002.  

    Auch Nicht-Mitglieder und Nicht-Aktionäre sind zu den Bauwochen natürlich ganz herzlich willkommen!


    Top

    Links zu anderen DFB/VFB-relevanten Seiten:

    Die offiziellen Seiten ... 
  • Dampfbahn Furka Bergstrecke (DFB) (auch in französisch)
  • Verein Furka Bergstrecke (VFB)
  • Werden Sie Mitglied im Verein Furka Bergstrecke!
  • VFB Sektionen in der Schweiz
  • VFB Sektionen in Deutschland / den Niederlanden
  • ... andere Seiten ... 

    (inoffizielle) Mailingliste Furka-Bergstrecke
    (betreut durch Hier klicken zum Senden einer Mail zum Thema MailinglisteCarsten Segieth, Sektion Berlin-Brandenburg) 

    Aktuelle Neuigkeiten, (Sende-)Termine und alles, was sonst rund um die Furka-Bergstrecke interessant ist kann ausgetauscht werden. Die Liste ist offen; jeder erhält jede an die Liste (dampfbahn@yahoogroups.com) geschickte Mail. Zum Eintragen bitte hier die E-Mail Adresse eingeben und dann auf den Knopf drücken:

    "dampfbahn" abonnieren
    Powered by de.groups.yahoo.com
     

    Allgemeines zur Furka Bergstrecke 

  • Rollmaterialverzeichnis der DFB
  • Schmalspurinfo Schweiz / DFB (von Stefan Dringenberg)
  • Narrow Gauge Guide Switzerland / DFB (englisch, von Stefan Dringenberg)
  • Historisches zur Furka-Bahn (englisch, von Michel Azéma)
  • Fotos von der DFB (von Manfred Luckmann)
  • Weitere Links, andere Bahnen ... etc. ...

  • bahnONLINE.ch - Informationen rund um die Schweizer Bahnen (von Sandro Hartmeier)

  • Top
    Autor dieser Seite der Sektion Berlin-Brandenburg ist Carsten Segieth. Die Informationen wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Für die Daten, Termine und sonstige Angaben kann ich selbstverständlich keine Gewähr übernehmen; bitte informiert mich, wenn ich einen Fehler eingebaut habe. Sollte ich irgendwo gegen bestehende Copyrights o.ä. verstoßen haben, so bitte ich um entsprechende Mitteilung. Die Seite(n) wurde(n) in der Absicht erstellt, möglichst viele vom/über den Wiederaufbau der Furka-Bergstrecke zu informieren. Die gezeigten Fotos können für die eigene Zimmerwand, Reproduktionen (Zeitschriften) etc. als Fotoabzug gegen Vorkasse bei mir bestellt werden. Eine kommerzielle Verwertung außerhalb von VFB/DFB darf nur mit meiner schriftlichen Zustimmung erfolgen! Die letzte Änderung dieser Seite erfolgte am 13. Juni 2019 (oder auch später, denn manchmal vergesse ich leider, dieses Datum hier zu ändern).
    Diese Seite enthält Links zu anderen Seiten im Internet, die nicht in meiner Verantwortung liegen. Ein Hamburger Gericht hat vor Jahren festgestellt, daß man auch für per Link erreichbare Seiten verantwortlich ist, wenn man sich davon nicht ausdrücklich distanziert. Dies geschieht hiermit, denn ich kann es ja nicht beeinflussen, was dort steht. Oder anders: ich will wirklich nur für meinen eigenen Kram verantwortlich sein! Zum Zeitpunkt des Einbaus der Links in meine Seite wurden diese bestmöglich geprüft.